Zweiter Bundesschulgartenkongress 2018 in Rostock

 

Am 27. und 28. September 2018 fand in Rostock der zweite Bundesschulgartenkongress statt. Neben interessanten Vorträgen und einem Interview mit dem „Fersehgärtner“ Peter Rasch in der Aula der Universität Rostock gab es auf Workshops Gelegenheit, zu Themen wie z.B. Bewegung und Gesundheit, naturnah Gärtnern, Staudengärtnern und Hochbeetbau praktisch tätig zu werden oder auch Einblicke in die Methoden fachdidaktischer Forschung zur Wirkung von Unterricht im Schulgarten zu bekommen. Am zweiten Tag konnten wir durch den Besuch verschiedener Schulen mit eigenem Schulgarten Anschauung in die Möglichkeiten der praktischen Umsetzung von Schulgartenprojekten an Schulen erhalten und in Erfahrungsaustausch treten.

 

Das Programm finden Sie auf dem Flyer zum zweite Bundesschulgartenkongress.